2 Tages Workshop

Sächsische Schweiz

16.10.2021 - 17.10.2021

1/6

Diese Landschaftsfotografie Workshop führt uns in das malersiche Elbsandsteingebirge.

Bei den zahlreichen Anblicken der spektakuläre Felsformationen, und den

den Reiz atemberaubende Fotos der Berglandschaft im Herbst zu machen.

Zusammen werden wir Fotobegeisterten in einer kleinen Gruppe fotografieren und genießen.

Also zögere nicht dir deinen Platz zu sichern.

Preis pro Teilnehmer

229,- Euro

maximale Teilnehmeranzahl 6

minimale Teilnehmeranzahl 4

aktuell verfügbare Plätze: 6

Workshop Leiter: Michael Kraus

Kursbeginn  16.10.2021   ca. 10.30 Uhr

Kursende     17.10.2021   ca. 20.30 Uhr

Treffpunkt

wird in der Email mit der Buchungsbestätigung mitgeteilt

Ablauf

Tag 1 

Wir treffen uns zunächst am Vormittag Morgen in der Nähe der von Bad Schandau zu einem kurzen kennenlernen. Im Anschluss starten wir direkt und fahren zu einem kleinen Wasserfall, wo wir auch über die Grundlagen und nützliche Tipps in der Landschaftsfotografie reden werden. Wir werden überall genügend Zeit verbringen zum Fotografieren. Bevor wir zu unserer Abendlocation aufbrechen werden wir noch in einem Restaurant einkehren, um uns zu stärken. Rechtzeitig vor Sonnenuntergang werden wir auf den Carolafelsen steigen und hier den Sonnenuntergang fotografieren. Danach steigen wir wieder ab, wo auch jeder Teilnehmer zu seiner Unterkunft fährt.

Tag 2

Hier ist frühes aufstehen angesagt, der Besuch auf dem Lilienstein steht an. Es wartet ein unvergesslicher Anblick zur schönsten Jahreszeit hier oben wenn, das erste Licht des Tages einfällt.

Nach dem Abstieg vom Lilienstein geht es zu einem Frühstück unserer Wahl, wo wir auch ein bisschen Zeit haben um uns über die Bilder zu unterhalten. Im Anschluss besuchen wir die bekannte Basteibrücke, um hier zu fotografieren und die  Umgebung zu erkunden. Am Nachmittag werden wir uns dann gemütlich auf den weg zu unserer letzten Location machen, den Schrammsteinen. Wir werden hier gemeinsam den Abend ausklingen lassen und fotografieren. Im Anschluss des Abstiegs trennen sich dann unsere Wege und der Kurs ist beendet.

Bitte denken Sie daran, das hier viel gewandert wird was ein wenig Kondition erfordert.

Was dich erwartet

- Gute Laune und Spaß

- freundlicher Workshopleiter

- Besprechung der Bilder während und im Anschluss nach dem Workshop

- Genügend Zeit an jeder Location um das perfekte Bild zu machen

- kreatives Fotografieren an wunderschönen Locations

- Professionelle Beratung und Betreuung während des kompletten Workshops durch den Workshopleiter

- Kleine Gruppe von maximal sechs Teilnehmern

- Viel wandern ;-)

Was lernst du

- Grundlagen der Fotografie

- Histogram

- korrekte Belichtung

- Bildaufbau

- Langzeitbelichtung

- Filtereinsatz (Grauverlauf, ND und Polfilter)

- Mehrfachbelichtung (HDR)

- Apps die mir in der Landschaftsfotografie helfen

Im Workshop nicht enthalten

- Unterkunft (muss selbst organisiert werden von den Teilnehmern)

- Anreise 

- Abreise

- Übernachtungen / Unterkunft (muss jeder Teilnehmer selbst organisieren in der Gegend Bad Schandau)

- Transfers zwischen den Locations (hier können gegenseitig Mitfahrgelgenheiten organisiert werden)

- Parkgeühren und Eintrittsgelder

- Verpflegung (Essen und Trinken)

- keinerlei Versicherung wie z.B. gegen Personen-, Sach- oder Haftpflichtschäden, bitte bei Bedarf selbst  abschließen

- Souvenirs

In der Workshop enthalten

- Coach

Empfohlene Ausrüstung

- Spiegelreflexkamera / Systemkamera

- Verschiedene Objektive (empfohlene Brennweitenabdeckung 16mm - 200mm)

- Dreibein Stativ

- Taschenlampe

- Ersatzakkus

- Speicherkarten

- nach Möglichkeit (Graufverlauf, ND und Polfilter)

- Wetterfeste Kleidung

- festes Schuhwerk

- eventuell Regenschutz für Kamera und die restliche Ausrüstung

- ggf. Fernauslöser

 

 

 

Bei den Fotokursen werde ich durch meinen Partner NiSi Deutschland unterstützt der Filter zum Testen für die Teilnehmer bereitstellt.

Anmerkung/Anforderung

Wir fotografieren in der freien Natur. Somit haben wir keinerlei Einfluss auf die Witterungsbedingungen.

Bitte beachten Sie das wir hier in den Bergen der sächsischen Schweiz unterwegs sind wo wandern zu den Spots wömöglich auf dem Plan steht und wir ein wenig Höhenmeter (ca. 500hm) zurücklegen werden.

Je nach Wetterlage entscheide ich spontan, die Spots zu tauschen.

Bei extrem schlechtem Wetter werden wir uns der Theorie (in einer nächst gelegenen Gaststätte) widmen.

Zur Buchung der Fotoreise bitte das Buchungsformular ausfüllen:

Buchung
arrow&v